Feuchtigkeitsarme Haut

Feuchtigkeitsmangel lässt die Haut immer rötlich schimmern. Sie ist meist berührungsempfindlich und spannt.

Sie wird sehr schnell rot und verträgt nur sehr zarte Massagegriffe. Jede Okklusiv-Behandlung (erstarrende Masken, Modelagen usw.) hinterlässt stundenlange Rötungen – oft zusammen mit Ödemen und Hitzewallungen.

Gierig saugt sie jedes Präparat sofort auf und man möchte immer wieder nachcremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.